Vorderer Nasenbereich (Anterio-Nasaler Abstrich, 2,5 cm Tief)

Bei der nasalen Probenentnahme wird die Probe aus dem vorderen Bereich der Nase und nicht aus dem Nasen-Rachen-Raum entnommen. Diese Probenentnahme ist weniger invasiv und damit für den Patienten angenehmer. Der Test bietet Patienten auch die Möglichkeit, ihre nasale Probe unter Aufsicht einer medizinischen Fachkraft selbst zu entnehmen. Somit entfällt für das medizinische Fachpersonal der direkte Kontakt und es ist besser geschützt.

Filter anzeigen

1–9 von 21 Ergebnissen werden angezeigt

1–9 von 21 Ergebnissen werden angezeigt